Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: [2002] Connection timed out (trying to connect via tcp://213.135.11.50:12344) in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: (HY000/2002): Connection timed out in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: [2002] Connection timed out (trying to connect via tcp://213.135.11.50:12344) in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: (HY000/2002): Connection timed out in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: [2002] Connection timed out (trying to connect via tcp://213.135.11.50:12344) in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: (HY000/2002): Connection timed out in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: [2002] Connection timed out (trying to connect via tcp://213.135.11.50:12344) in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: (HY000/2002): Connection timed out in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: [2002] Connection timed out (trying to connect via tcp://213.135.11.50:12344) in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2

Warning: mysqli_connect() [function.mysqli-connect]: (HY000/2002): Connection timed out in /var/www/vhosts/web143.c10.webspace-verkauf.de/html/dm2016/core/database/connect.php on line 2
 Über die Deutschen Meisterschaften im Segelflug -- Junioren-DM Segelflug 2016 Marpingen

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns eine

E-Mail!


Start 28
Sie sind derzeit nicht angemeldet. - Login

Deutsche Segelflugmeisterschaften ?

Hier gibt es ein paar Hintergrundinformationen zur Veranstaltung und den Austragungsort.

Über Segelflugwettbewerbe, Qualifikation und Deutsche Meisterschaften

Quelle: Webseite des DÁeC

Jeder DAeC-Segelflug-Pilot kann entsprechend seiner Qualifikationen an den verschiedensten Wettbewerben teilnehmen.

In den meisten Fällen holt sich der junge Lizenzpilot die ersten Erfahrungen auf regionalen Wettbewerben, die in einer großen Anzahl in jedem Jahr von den verschiedenen Vereinen ausgerichtet werden. Dieser Einsteigerwettbewerbe orientieren sich an den Leistungen der teilnehmenden Piloten, was die Streckenauswahl und -länge oder auch die Auswahl an Kunstflugprogrammen angeht. Hier und da wird dem Wettbewerbsneuling Hilfe durch erfahrene Piloten angeboten, um sich in die Welt der Wettbewerbsfliegerei zurechtzufinden.

Die nächste Stufe im Streckensegelflug sind dann die Qualifikationsmeisterschaften, die aller zwei Jahre ausgetragen werden. Auf diesen Wettbewerben werden die Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften im folgenden Jahr ermittelt. Bei den Segelkunstfliegern gibt es keine Qualifikationsmeisterschaften.

Die Deutschen Meisterschaften bilden den nationalen Höhepunkt im Wettbewerbskalender. Dabei wechseln sich jährlich die Deutschen Meisterschaften in den FAI -Klassen und die Deutschen Meisterschaften der Frauen und Junoren ab. Die DM im Segelkunstflug findet ebenfalls alle 2 Jahre statt.

Und wer sich auf den Deutschen Meisterschaften ganz vorn platziert hat, kann in das "Team Germany" - die Nationalmannschaft aufgenommen werden und hat die Möglichkeit, an den verschiedenen internationalen Meisterschaften teilzunehmen.

Wie wird eigentlich im Segelflug eine Wertung erstellt?

Beim Segelfliegen kann man keine Tore wie im Fußball erzielen, vielmehr hat die Punktevergabe dabei etwas mit der Flugzeit zu tun. Die Regeln sind in der Segelflugwettbewerbsordnung zusammengefasst, und sie regelt neben vielen anderen Dingen auch die Punktevergabe.

Beim Racing Task werden Wendepunkte definiert, und die Teilnehmer müssen entlang der vorgegebenen Strecke diese Wendepunkte umrunden. Dabei beträgt die maximal mögliche Punktzahl an einem Tag normalerweise 1000 Punkte. Der am jeweiligen Wertungstag Beste einer Wertungsklasse erhält diesen Punktewert für seinen Tagessieg. Diese Punkte setzen sich zusammen aus einem Strecken- und einem Geschwindigkeitsanteil. Letztere erhält nur, wer die Tagesaufgabe vollständig erflogen hat. Gelingt einem Teilnehmer dies nicht (z.B. wegen mangelnder Thermik), erhält er somit keine Geschwindigkeitspunkte und zusätzlich werden die Streckenpunkte entsprechend des Verhältnisses der fehlenden Distanz zur Gesamtstrecke reduziert.
Die Wettbewerbsteilnehmer werden insofern zunächst verglichen danach, wie weit sie beim Absolvieren der Tagesaufgabe gekommen sind. Alle, die die Aufgabe vollständig geflogen sind, werden dann anhand der dafür benötigten Zeit miteinander verglichen. Der schnellste ist Tagessieger.

Copyright 2016 Aeroclub Saar e.V.
Counter